Wiedereinstellungsantrag von Anis Abalu

  • Sehr geehrte Herrschaften des APD,


    mein Name lautet Anis Abalu. Für manche von Ihnen könnte dieser Name noch ein Begriff sein, doch für die, welche mich nicht (mehr) kennen stelle ich mich auf diesem Wege nochmals vor. Vor einiger Zeit arbeitete ich auch beim APD, wobei es jedoch zu Konflikten kam für
    welche ich mich hier und heute entschuldigen möchte. Es ist mir wohl bewusst, dass ich nicht der beliebteste Knabe bin, jedoch bitte ich für meine Taten um Entschuldigung, denn ich bereue diese zu Tiefst und würde gerne den Dienst als Polizeistrafvollzugsbeamter im Sinne der ansässigen örtlichen Exekutiven des Staate Altis erneut antreten um gegen die Ungerechtigkeit meines einst so schönem und im Glanze Glorias stehendem Landes zu bekämpfen.


    Um Vergebung bittend und mit einem freundlichen Gruß Anis Abalu.